Dreamline (2004)

Ein interaktives Web-Art-Projekt mit L.Spoelstra (NL) Eine Traumreise um die Welt.

Ein Naturstein ist so bearbeitet, dass man seinen Kopf darauf legen kann. Die erste Künstlerin markierte als erste in Folge den Stein mit einem Traumsymbol. Dieser Stein wird an einen befreundeten Künstler in einem anderen Land weitergegeben, der seinerseits dasselbe tut, so dass der Stein von Hand zu Hand, von Land zu Land, rund um die Welt reisen wird.

zurück